Nordic Walking und die Auswirkungen auf die Gesundheit

 

 

grünes Trennelement

Herz-Kreislauf-System:

 

 

grünes Trennelement

Atmung

 

grünes Trennelement

Gewichtsmanagement:

 

  • deutlich höherer Kalorienverbrauch im Vergleich zu Walking (ca. 30% erhöht)
  • Aber: nur bei korrekter Technik und intensivem Stockeinsatz
  • Höherer Energieverbrauch (bedeutet eine bessere Chance auf eine Gewichtsreduzierung)
  • Gewichtsreduzierung bedeutet gleichzeitig eine Gelenkentlastung
  • Adipositas
  • Knie- und Hüftgelenksarthrose
  • Diabetes mellitus Typ 2 (durch Gewichtsreduzierung)

 

 

grünes Trennelement

Muskulatur / Wirbelsäule:

 

  • Training aller wichtigen Muskelgruppen (Rumpf und Extremitäten)
  • Entspannung der Schulter-Nacken-Muskulatur (bei korrektem Arm-Stockeinsatz)
  • Stabilisierung der Wirbelsäule (Gegenrotation der Becken- und Schulterachse)
  • Muskuläre Dysbalancen
  • Rückenbeschwerden
  • Osteoporose
  • Schulter-Nacken-Verspannungen
  • Arthrosen (durch Bewegung und Stabilisierung)

 

grünes Trennelement

Stoffwechsel

 

  • Aktivierung aller Stoffwechselprozesse
  • (d. h. Senkung der erhöhten Blutfett- und Blutzuckerwerten, ein positiver Einfluss auf den Gehirnstoffwechsel.)
  • Fettstoffwechsel(-störung)
  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2
  • Depression